Stimenkartei Logo

Türkische Werbesprecher & Synchronsprecher


Native Speaker Türkisch


Internationale Werbestimmen und Synchronsprecher für Imagefilme, Produktfilme, TV Spots, Videos, Filme, Dokumentationen, Kinospots, E-Learning, Erklärvideos, Reportagen oder Tutorials sowie für Funkspots, Radiowerbung, Podcasts, Hörbücher und Hörspiele, Audioguides, VoiceOver, Scribbles, Animations-Videos, Video-Clips, Web-Videos, Präsentationen, IVR, Videospiele, Apps, Zeichentrick, Telefonansagen, Anrufbeantworter Ansagen und Sprachaufnahmen aller Art.

Native Speaker Türkisch - Flagge

Lade Datenbank - Bitte warten...

zurück

Marker: 0


Anfrage öffnen

weiter



Sprecher Bild

Name

Gender

Link erzeugen

Für Anfrage merken

00:00

00:00

Player Control 1
Player Control 2
Player Control 3
Player Control 4


zurück

nach oben

weiter


Sprache im Detail


Türkische Sprache

Unsere sprachliche Reise führt uns geografisch über zwei Kontinente in die Türkei, die Heimat der türkischen Sprache Video: türkische Riviera. Im europäischen Teil im Nordwesten liegt die Metropole Istanbul Video: Eine Minute Istanbul, doch nimmt Anatolien, der asiatische Teil der Republik Türkei, mit einer Fläche von 97 Prozent das überwiegende Staatsgebiet ein Foto: Europa und Anatolien/Kleinasien. Linguistisch gliedert sich die Turksprache in die Familie der Altaischen Sprachen. Mehr als 75 Millionen Menschen sprechen Türkisch muttersprachlich, weitere rund 15 Millionen als Zweitsprache. Rund 80 Prozent der Bevölkerung in der Türkei – rund 65 Millionen Menschen, sind Erstsprecher des Türkischen.

Wie klingt sie nun, die türkische Sprache? Hier ein muttersprachliches Hörbeispiel von Synchronsprecher Attila, eine Sprecherstimme von stimmenkartei.de – Stimmen die stimmen Türkisch Native Speaker Attila.

Status und Verbreitung der türkischen Sprache
Ungefähr 25 Millionen Menschen verwenden die türkische Sprache außerhalb des Landes. Nicht nur in der Türkei selbst, auch in Zypern und der (international nicht anerkannten) Türkischen Republik Nordzypern De-Facto-Regime Nordzypern, ist Türkisch offizielle Amtssprache. Diesen Status hat die türkische Sprache auf regionaler Ebene auch in Nordmazedonien, Rumänien und im Kosovo. Darüber hinaus ist Türkisch eine der anerkannten Minderheitensprachen im Irak, Bosnien und Herzegowina sowie Griechenland.

In Deutschland verwenden rund drei Millionen Menschen Türkisch muttersprachlich. Größere Sprechergemeinschaften – mehr als eine halbe Million, sprechen die türkische Sprache in Bulgarien, im Irak oder auch Griechenland. Im sechsstelligen Bereich bewegt sich die Anzahl der Sprecher in Frankreich, Belgien, Österreich, Niederlande, Vereinigte Staaten und Usbekistan. Kleinere türkisch-sprachige Gemeinschaften leben in Australien, Großbritannien, Aserbaidschan, Kanada, Russland, Schweden, Dänemark, Schweiz und in Rumänien Liste: türkische Bevölkerungsanteile.

Dialekte der türkischen Sprache
Modernes Standardtürkisch basiert auf dem zentralen Dialekt der Hauptstadt Istanbul, in der mehr als 15 Millionen Sprecher leben. Das sogenannte Istanbul Türkisch ist die Grundlage der schriftlichen und mündlichen türkischen Sprache, wie sie seit den 1930-er Jahren in den Medien und im Bildungssystem verwendet wird. Insgesamt zerfällt Türkisch in zahlreiche sprachliche Varietäten. Zunächst gliedern sich die türkischen Dialekte in die Sprachgemeinschaften der Schwarzmeerregion, Ost-, Südost und Zentralanatolien sowie die an der Ägais gesprochenen Arten. All diese sprachlichen Regionen teilen sich weiter in zahlreiche Subdialektgruppen. Überwiegend werden weiter klassifiziert: Balkantürkische Dialekte, zypriotische türkische Dialekte, Karamanli-Türkisch, Meskhetian-Türkisch, syrisch-turkmenische Dialekte, anatolische Dialekte und die sprachlichen Varietäten der Diaspora Subgruppen türkischer Dialekte.

Entwicklung der türkischen Sprache
Im Verlauf der Jahrhunderte hat die türkische Sprache drei bedeutende Entwicklungsstufen durchlaufen. Die Sprache der Oghusen bildete den Ursprung des Türkischen und wurde mit Runen geschrieben Stammeskonförderation Oghusen. Einst auf dem Gebiet der heutigen Mongolei beheimatet, wanderten die Stämme im Verlauf der Zeit aus und siedelten sich in Persien an. Zu jener Zeit kam es zu den persischen Entlehnungen im Wortschatz der türkischen Sprache. Ungefähr im zehnten Jahrhundert trat Seldschuk - einer der Oghusen Stammesfürsten, zum Islam über Seldschuken. Die türkische Sprache wurde fortan in arabischen Schriftzeichen niedergeschrieben, zahlreiche arabische Wörter wurden im Verlauf der Jahrhunderte ins Türkische entlehnt. Die türkische Sprache beinhaltet heute rund 6.500 Lehnwörter aus der arabischen Sprache Liste Entlehnungen ins Türkische. Im Verlauf entwickelte sich auf Basis dieser sprachlichen Wurzeln das Osmanische Osmanische Sprache. Mit dem Beginn des 20. Jahrhunderts entstand daraus die moderne türkische Sprache, vorangetrieben durch die 1928 durch Mustafa Kemal Atatürk erlassene Sprachreform Gesellschaftsreformer Atatürk. Zu dieser Zeit durchlief die türkische Sprache große Veränderungen. Das lateinische Alphabet – welches um einige Buchstaben angepasst werden musste, löste nunmehr die arabischen Schriftzeichen ab. Auch wurde der türkische Wortschatz grundlegend reformiert. Viele persische und arabischen Lehnwörter wurden durch neue Wortschöpfungen in türkischer Sprache ersetzt.

Türkisch lernen für Beginner
Wir machen uns mit der türkischen Sprache vertraut und lernen zunächst die Aussprache des Alphabets Video: türkisches Alphabet. Im nächsten Schritt geht es um Wörter des alltäglichen Gebrauchs Video: Alltags-Wortschatz. Das nachfolgende Lernvideo vermittelt 100 türkische Redewendungen Video: 100 Phrasen.

Körpersprache und Humor als Hilfsmittel beim Erlernen der Sprache
Die Auswirkungen von Humor und Lachen haben Wissenschaftler in zahlreichen Studien erforscht. Die praktische Umsetzung kann die Freude beim Erlernen einer Sprache deutlich steigern. Ergo: was wir mit Freude tun, fällt uns leicht. Auch beim Lernen der türkischen Sprache.

Der amerikanische Anthropologe Ray Birdwhistell prägte in den 1950-er Jahren den Begriff Kinesik. Ein verhältnismäßig junger Zweig der Kommunikationswissenschaften. Kinesik gründet sich auf den Erkenntnissen, dass unbewusste Bewegungen des Körpers für die menschliche Kommunikation eine grundlegende Bedeutung haben: Kinesik.

Mit Humor leichter lernen. Die Auswirkungen des Lachens bezeichnet man wissenschaftlich als Gelotologie. Die körperlichen und psychischen Aspekte des Lachens werden darin erforscht. Eine gehirngerechte Einführung vermittelte zu Lebzeiten die deutsche Managementtrainerin Vera Felicitas Birkenbihl in unzähligen Seminaren. Wer das Glück hatte, sie in einem ihrer Vorträge live zu erleben, kann bestätigen, wie einfach und verständlich komplexe Sachverhalte durch das humoristische Lernen zu vermitteln sind. Sprachen leichter lernen mit Vera F. Birkenbihl, ein wunderbares, nützliches Seminar: Seminar mit Vera F. Birkenbihl.

Unsere TÜRKISCHEN Muttersprachler, unsere Native Speaker, die wir mit entsprechenden Stimm- und Sprechproben in unserer STIMMENKARTEI präsentieren, haben in ihrer Kindheit gewiss die türkische Sprache ebenso leicht und mit Freude erlernt, mit Hilfe der unbewussten Werkzeuge Körpersprache und Humor. Doch nur deren professionelle Stimmbildung macht unsere Stimmen zum Garant, die akustische Visitenkarte Ihres Unternehmens ebenso perfekt zu präsentieren, wie die Dienstleistungen oder Produkte Ihres Unternehmens.


nach oben


Facebook Logo YouTube Logo

Stimmenkartei.de - All rights reserved