Stimenkartei Logo

Kasachische Werbesprecher & Synchronsprecher


Native Speaker Kasachisch


Internationale Werbestimmen und Synchronsprecher für Imagefilme, Produktfilme, TV Spots, Videos, Filme, Dokumentationen, Kinospots, E-Learning, Erklärvideos, Reportagen oder Tutorials sowie für Funkspots, Radiowerbung, Podcasts, Hörbücher und Hörspiele, Audioguides, VoiceOver, Scribbles, Animations-Videos, Video-Clips, Web-Videos, Präsentationen, IVR, Videospiele, Apps, Zeichentrick, Telefonansagen, Anrufbeantworter Ansagen und Sprachaufnahmen aller Art.

Native Speaker Kasachisch - Flagge

Lade Datenbank - Bitte warten...

zurück

Marker: 0


Anfrage öffnen

weiter



Sprecher Bild

Name

Gender

Link erzeugen

Für Anfrage merken

00:00

00:00

Player Control 1
Player Control 2
Player Control 3
Player Control 4


zurück

nach oben

weiter


Sprache im Detail


Kasachische Sprache

Unsere sprachliche Reise führt uns nach Zentralasien, in die ehemalige Sowjetrepublik, nach Kasachstan Binnenstaat Kasachstan. Rund fünf Prozent des Staates zählen zu Osteuropa. Eine Gesamtfläche von etwa 2,7 Millionen Quadratkilometern macht Kasachstan zum neuntgrößten Staat der Erde. Zum Vergleich: Deutschland würde hier ungefähr achtmal reinpassen, doch hat Kasachstan gerade soviel Einwohner wie Nordrheinwestfalen, rund 18 Millionen.

Die kasachischen Landschaften sind einfach wunderschön. Unendlich weite Steppen, Halbwüsten, satte Wälder, erhabene Gebirge, unzählige Seen und das Kaspische Meer spiegeln die atemberaubende Schönheit von Mutter Natur in Zentralasien Video: Schönheit Kasachstans.

Sprachwissenschaftlich ist die kasachische Sprache in der Familie der Turksprachen einzuordnen. Hier zählt Kasachisch zum westlichen Teil, den Kiptschaksprachen moderne kiptschakische Sprachen. Das Schöne an diesen Sprachfamilien ist, dass sie in engen Verwandtschaftsverhältnissen miteinander stehen. Wer also beispielsweise über Kenntnisse der türkischen oder auch usbekischen Sprache verfügt, wird das Kasachische recht schnell lernen.

Wie klingt nun die kasachische Sprache? Hier ein muttersprachliches Hörbeispiel von Synchronsprecherin Bigul, eine Sprecherstimme von stimmenkartei.de Kasachisch Native Speaker Bigul.

Verbreitung der kasachischen Sprache
Etwa 11 Millionen Menschen sprechen Kasachisch. Davon leben rund sieben Millionen in Kasachstan. Hier ist neben der kasachischen auch die russische Sprache offizielle Amtssprache. Kasachisch ist weiter eine der Amtssprachen der Republik Altai, im asiatischen Teil Russlands. Hier, im südlichen Westsibirien, lassen malerische Bergwipfel ihr Antlitz in rund 7.000 Seen erstrahlen: Video: Republik Altai. Das Kasachische ist ebenfalls eine der offiziellen Amtssprachen der Volksrepublik China.

Die Sprecher des Kasachischen in Zentralasien sind über ein weites Gebiet vom Tian Shan-Hochgebirge Tian Shan, bis zum westlichen Ufer des Kaspischen Meeres verteilt. Mehr als eine Million ethnische Kasachen verwenden die Sprache in China. In Russland finden sich rund eine halbe Million Muttersprachler. In Usbekistan, der Mongolei, Afghanistan, im Iran, der Türkei und auch in Deutschland leben größere Sprechergruppen der kasachischen Sprache.

Sprachliche Dominanz in Kasachstan: Russisch
Mehr als 50 Ethnien und sämtliche Weltreligionen leben in Kasachstan überwiegend friedlich zusammen. Rund 70 Prozent der Bevölkerung sind Muslime, etwa 26 Prozent Christen. Noch immer ist die russische Sprache die dominierende Ausdrucksform in Kasachstan. Etwa 85 Prozent der Bevölkerung beherrscht die Russische Sprache, rund 60 Prozent das Kasachische. Im Bildungssystem gelten beide Sprachen als Unterrichtssprachen.

Der Norden Kasachstans nimmt den südlichen Rand des Westsibirischen Tieflandes ein Geografische Lage Westsibirisches Tiefland. Hier, in Nordkasachstan, lebt ein großer Teil der russischen Minderheit. Jedoch ist die russische Sprache in den meisten Städten die vorherrschende Ausdrucksform. Es finden sich auch gerade in der mittleren und oberen kasachischen Gesellschaftsschicht viele Menschen, die Russisch als Muttersprache sprechen.

In Kasachstan werden auch einheimische Sprachen, wie die der Dungan-Leute verwendet. Sprecher der dunganischen Sprache Verbreitung der dunganischen Sprache finden sich aber auch in Usbekistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Kirgisistan Binnenstaat Kirgisistan. Weitere einheimische Sprachen sind die Ili Turki Sprache oder auch Ingusch, Plautdietsch und Sinte Romani. Minderheitensprachen sind in Kasachstan gesetzlich geschützt. Dazu gehören Ukrainisch, Deutsch, Uigurisch, Tatarisch, Usbekisch, Tajiki und Türkisch. Mit dem Ende der Sowjetzeit wuchs auch die Popularität der englischen Sprache in Kasachstan. Gerade die jüngere Generation spricht zunehmend Englisch. Die arabische Sprache und Chinesisch sind in Kasachstan ebenfalls weit verbreitet.

Schreibweise des Kasachischen – mal Arabisch, Latein, Kyrill und wieder Latein
Was die Schreibweise des Kasachischen betrifft, hat die Sprache schon so einiges hinter sich. Noch bis ins Jahr 1917 wurde die kasachische Sprache in der arabischen Schrift dargestellt Video arabische Schreibweise. Im Anschluss folgte eine recht kurze Epoche, in der das Kasachische mit lateinischen Buschstaben geschrieben wurde. Das änderte sich wieder ab 1940. In der Zeit als Unionsrepublik der Sowjetrepublik begannen die Kasachen ihre Sprache in kyrillischen Buchstaben niederzuschreiben. Schauen wir uns die Schreibweise des Kyrillischen einmal in Zeitlupe an: Video: Kyrillische Buchstaben von Hand schreiben. Im Jahr 2017 beschloss die Regierung, bis ins Jahr 2025 wieder vom kyrillischen zum lateinischen Alphabet zu wechseln. Das sind vier Schreibreformen in gerade mal rund 100 Jahren.

Kasachische Dialekte
Die kasachische Sprache gliedert sich in drei Hauptdialektgruppen: westliche, südliche und nordöstliche Sprachvarietäten. Das Territorialprinzip definiert die Zugehörigkeit. Derzeit gibt es jedoch auch Meinungen, dass die kasachische Sprache aus insgesamt vier Dialektgruppen besteht: westlichen, südlichen, östlichen und nördlichen.

Die moderne kasachische Hoch- und Schriftsprache ist grundsätzlich dem Nordost-Kasachisch zuzuordnen. Die Nordost-Dialekte werden im Norden sowie Zentral-Kasachstan verwendet. Nicht nur im Westen Kasachstans, auch im benachbarten Turkmenistan finden sich Sprecher der westlichen Sprachgruppe Binnenstaat Turkmenistan. Die west-kasachischen Dialekte stehen in einem engen sprachlichen Verwandtschaftsverhältnis zu der Nogaischen Sprache Turksprache Nogaisch. Die Gruppe der Süd-Kasachischen Sprachvarietäten werden auch im Xinjiang Bevölkerung im Xinjiang, der autonomen Region der Uigurischen Nationalität der Volksrepublik China gesprochen. Weiter finden sich Sprachgemeinschaften im an Kasachstan angrenzenden Teil Usbekistans Bevölkerung Usbekistan.

Nicolas Cage in kasachischem Steppennomaden-Look
Hollywoodstar Nicolas Cage besuchte 2017 das 13. Eurasische Filmfestival in der kasachischen Hauptstadt Astana Internetzpräsenz des Filmfestivals. Auf einem Bild zeigt sich Nicolas Cage in traditioneller Landestracht, welche üblicherweise von kasachischen Steppennomaden getragen wird. Doch geht es nach seinem Gesichtsausdruck, fühlte er sich in der ungewohnten Tracht nicht wirklich wohl in seiner Haut: Fotos Nicolas Cage in der dailymail.uk.

24 Stunden verbrachte der Oscar-Preisträger in der kasachischen Hauptstadt und kommt ins Schwärmen, wenn es um die Gastfreundschaft der Kasachen geht: Video Nicolas Cage über seinen Besuch in Kasachstan. Jetzt haben wir Nicolas Cage im Original gehört. Seine deutsche Synchronstimme ist übrigens Martin Keßler. Der Schauspieler und Synchronsprecher mit der unverwechselbaren Stimme ist eine Sprecherstimme von stimmenkartrei.de Nicolas Cage Synchronsprecher. Jetzt raten Sie einmal, wenn es um die zehn besten Telefonansagen aller Zeiten geht, welche deutsche Hollywood-Synchronstimme hier auf dem Thron sitzt? 1a-telefonansage mit Nicolas Cage-Stimme.

Körpersprache und Humor als Hilfsmittel beim Erlernen der Sprache
Die Auswirkungen von Humor und Lachen haben Wissenschaftler in zahlreichen Studien erforscht. Die praktische Umsetzung kann die Freude beim Erlernen einer Sprache deutlich steigern. Ergo: was wir mit Freude tun, fällt uns leicht. Auch beim Lernen der kasachischen Sprache.

Der amerikanische Anthropologe Ray Birdwhistell prägte in den 1950-er Jahren den Begriff Kinesik. Ein verhältnismäßig junger Zweig der Kommunikationswissenschaften. Kinesik gründet sich auf den Erkenntnissen, dass unbewusste Bewegungen des Körpers für die menschliche Kommunikation eine grundlegende Bedeutung haben: Kinesik.

Mit Humor leichter lernen. Die Auswirkungen des Lachens bezeichnet man wissenschaftlich als Gelotologie. Die körperlichen und psychischen Aspekte des Lachens werden darin erforscht. Eine gehirngerechte Einführung vermittelte zu Lebzeiten die deutsche Managementtrainerin Vera Felicitas Birkenbihl in unzähligen Seminaren. Wer das Glück hatte, sie in einem ihrer Vorträge live zu erleben, kann bestätigen, wie einfach und verständlich komplexe Sachverhalte durch das humoristische Lernen zu vermitteln sind. Sprachen leichter lernen mit Vera F. Birkenbihl, ein wunderbares, nützliches Seminar: Seminar mit Vera F. Birkenbihl.

Unsere KASACHISCH Muttersprachler, unsere Native Speaker, die wir mit entsprechenden Stimm- und Sprechproben in unserer STIMMENKARTEI präsentieren, haben in ihrer Kindheit gewiss die Sprache Kasachisch ebenso leicht und mit Freude erlernt, mit Hilfe der unbewussten Werkzeuge Körpersprache und Humor. Doch nur deren professionelle Stimmbildung macht unsere Stimmen zum Garant, die akustische Visitenkarte Ihres Unternehmens ebenso perfekt zu präsentieren, wie die Dienstleistungen oder Produkte Ihres Unternehmens.


nach oben


Facebook Logo YouTube Logo

Stimmenkartei.de - All rights reserved